FAQ

Hier haben wir versucht, die am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten.

Wenn du eine andere Frage haben solltest, die wir übersehen haben, kannst du uns herzlich gerne kontaktieren.

1. Wie unterscheidet sich der Expansionsprozess von allen anderen Methoden, die es gibt?

a. Das Prinzip der Expansion wird von soliden Grundlagen theoretischen und philosophischen Wissens abgeleitet. Es erweitert eine umfassende Sichtweise des menschlichen Geistes und Bewusstseins, die von yogischen Traditionen und westlicher Philosophie und Psychologie inspiriert ist. Die Lehren der Psychologie der Chakren, der Power-Psychologie und der feinstofflichen Anatomie dienen als Quelle großer Einsicht sowohl für persönliche Begleiter*innen als auch für Gruppenleiter.

b.  Sie basiert nicht auf einer einzigen Technik, sondern auf einer Vielzahl von Techniken, die jeweils einem anderen Bedürfnis deiner Psyche entsprechen.

c. Eines ihrer Kernprinzipien ist die Erschaffung echter Selbstautorität. Die Wahrheit wird durch deinen eigenen erweiterten Zustand offenbart, und so kannst du dir selbst die Antworten auf jedes deiner Anliegen geben. Unsere Rolle besteht nur darin, dir die ideale Plattform zur Selbstbefreiung zu bieten.

​d. Der Expansionsprozess beinhaltet die Integration erhabener Einsichten in dein tägliches Leben, und das ist der Grund, warum unsere Klienten von Moment zu Moment substantielle und tatsächliche Veränderungen in ihrem Leben sehen.

​e. Die Methode kann auf deine spezifischen Interessen eingehen: von Therapie über spirituelle Entwicklung, Selbstermächtigung, Kreativität und Entscheidungsfindung.

f. Die Methode scheint Qualitäten wie Meditationsfähigkeit, Klarheit und Kreativität zu steigern.

2. Könntest du den Prozess in einer Trauma-Release-Sitzung beschreiben?

Die Sitzung dauert etwa zwei Stunden. Sie beginnt mit einem Gespräch, das in der Regel eine halbe Stunde dauert. Nach diesem Gespräch beginnt der geführte Prozess. Du wirst gebeten, deine Augen zu schließen, während du sitzt, und dann wirst du in den Prozess geführt (der keine Berührung oder “Heilung” beinhaltet). Die Expansion vermag dich auf strukturierte und zuverlässige Weise in ein Erleben von Ganzheit, Weite und Verbundenheit zu führen. Und aus diesem Erleben heraus, kann der traumatische Moment schließlich behutsam integriert und gelöst werden.

Nach der Sitzung erhältst du eine Transkription von allem, was du gesagt hast, zusammen mit einigen empfohlenen Praktiken, die du bis zu deiner nächsten Sitzung machen solltest. Meistens werden die Sitzungen alle zwei Wochen abgehalten, obwohl es bei klarem Bedarf auch möglich ist, eine wöchentliche Sitzung abzuhalten. Der therapeutische Prozess dauert etwa drei Monate – die meisten Klienten verlängern ihn jedoch gerade wegen seiner Wirksamkeit über den dringenden therapeutischen Bedarf hinaus. Dieses Verfahren ist auch online über Skype oder Zoom möglich und hat sich als genauso erfolgreich erwiesen.

3. Ich bin sehr erfahren in der Meditation. Eignet sich deine Methode nur für Anfänger oder kann sie auch den Erfahrenen dienen?

Erfahrene Meditierende sind, wenn sie den Expansionsprozess einmal ausprobiert haben, häufig überrascht, dass sie in der Lage waren, neue, weitreichende meditative Zustände zu erschließen. Aus diesem Grund kann jeder Workshop sowohl erfahrene als auch unerfahrene Menschen befähigen. Auch viele Menschen, die bisher nichts mit therapeutischen oder spirituellen Feldern zu tun hatten, können ihn nutzen, da die Methode so konzipiert ist, dass sie sich an die aktuellen Bedürfnisse eines jeden Praktizierenden anpasst. Wir haben ein breites Spektrum an Zielgruppen, Neigungen und sogar Altersgruppen (von kleinen Kindern bis zu sehr alten Menschen!).

4. Auf welche Quellen stützt sich diese Methode?

Shai Tubali, der Entwickler dieser Methode, ist ein akademischer Forscher mit einer angesammelten einundzwanzigjährigen Erfahrung. Er hat viele Bücher in hebräischer, englischer und deutscher Sprache veröffentlicht – alle beschäftigen sich mit psycho-spiritueller Transformation. Er wurde von der yogischen ‘Nityananda’-Tradition für seinen ‘befreiten Zustand’ anerkannt. Als Teil seiner unaufhörlichen Forschung strebte er danach, eine Methode zu schaffen, die spirituelle Weisheit und Erfahrung auf psychologische Befreiung anwendet, und er strebte auch danach, jedem die Möglichkeit zu geben, erhabene erleuchtete Zustände zu erfahren. Er hat sich ein umfangreiches Wissen über die Chakren und die Kundalini-Energie angeeignet.

5. Wie lange dauert es, bis man Ergebnisse aus dem Expansionsprozess sieht?

Diese Methode ist für beschleunigte therapeutische Prozesse ausgelegt, da sie von einem höheren Bewusstseinszustand aus arbeitet. Wir glauben jedoch nicht an magische Therapien, die alle unsere Probleme auf einmal auflösen. Der Mensch ist ein komplexes Phänomen. Daher zeichnen wir uns durch Methoden der Transformation aus, nicht durch ein Versprechen auf eine sofortige Lösung. Wir empfehlen typischerweise zehn bis zwölf Sitzungen, um eine tiefgreifende Einsicht und Veränderung zu erreichen, aber manchmal kann es auch mehr brauchen. Obwohl wir große Erfolge in der Hilfe bei mentalen, emotionalen und psychosomatischen Problemen haben, geben wir nicht vor, irgendwelche gesundheitlichen Probleme zu heilen oder ärztliche Behandlung zu ersetzen

6. I've learned so many methods but haven't practiced them because I don't have self-discipline. How long does it take to practice the expansion process in order to feel something?

As with any practice, the more persistently you follow it, the deeper the change is. However, just to feel something you’ll need much less. People who come to a one-time workshop or to one session every two weeks have reported significant changes in their emotional and functional levels as well as in their general relationships. Oftentimes a one-time session has a deeper influence that goes beyond its two-hour duration since it penetrates the person’s subtle being and keeps on working from there. Having problems with self-discipline can be turned into a therapeutic subject within the expansion process. People have seen results in this area.

7. Könnte ich einen Vorgeschmack auf die Expansion bekommen, damit ich weiß, ob sie mir liegt oder nicht?

Du kannst einen Hauch davon durch die Videos auf der Website bekommen, die einige zugeschnittene Demonstrationen zeigen. Du kannst dir auch das Buch besorgen und die Techniken zu Hause ausprobieren, ob allein oder mit einem Partner. Wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest, erhältst du außerdem eine Video-Demonstration und das grundlegende Arbeitsblatt zur Expansion. Davon abgesehen ist unsere Empfehlung, es direkt durch eine private Sitzung, einen Einführungstag oder einen Wochenend-Workshop zu erleben. Wenn du verantwortungsvoll in den Prozess geführt wirst, hast du eine viel bessere Chance, das große Potenzial der Methode zu erleben. Wenn du davon gekostet hast, wirst du mit Sicherheit wissen, ob dieser Prozess das ist, wonach du dich gesehnt hast.

Where should we send the free lessons to?

Please Enter Your First Name And Email Below To Continue

You have Successfully Subscribed!

Wo sollen wir die kostenlosen Lektionen hinsenden?

Bitte gib deinen Vornamen und deine Email-Adresse ein, fortzufahren

You have Successfully Subscribed!

Wo sollen wir Ihnen den Webinarzugang hinsenden?

Bitte geben Sie ihren Vornamen und Ihre Email-Adresse ein, um fortzufahren

You have Successfully Subscribed!